Aktuelles

WBG-Engagement schmückt BUGA-Weg

12:47 10.11.10
Genossenschaft unterstützte städtisches Konzept

Auch neben dem eigentlichen BUGA-Ausstellungsgelände sollen die Premnitzer und Besucher schöne Dinge erblicken.

Die Fassadengestaltung am Eingang zum BUGA-Gelände ist eine der Initiativen der WBG. Das schöne Naturbild gibt einen lebensechten Eindruck der vielfältigen Flora und Fauna des Havellandes. Das Beste ist: Es wird auch nach der BUGA noch für die Region werben. Wer von der Ausstellungsfläche über den BUGA-Weg zum Uferbereich schlendert, kann sich darüber hinaus am Blick auf die Beete in den Höfen am Wegesrand erfreuen. Ebenso geschmückt sind die Grünflächen entlang des Uferbereiches. Blütenpflanzen und interessante Gräser werten die WBG-Grünflächen im BUGA-Jahr auf. Die frisch sanierten Nebengebäude, die nun als Fahrradgaragen fungieren, sind hierbei das Tüpfelchen auf dem „I“.e.

Zurück